Halloween Cup 2015

Ein aufregendes Turnier-Wochenende liegt hinter uns. Am 31.10.2015 fand unser erster Halloween Cup statt. Hier konnten unsere Mensch-Hund Teams gleich in drei Disziplinen ihr Können unter Beweis stellen.

Wir gratulieren zur bestandenen Begleithundeprüfung:

-       Alfons Brixius mit Ole

-       Daniela Schütte mit Mali

-       Sabine Woll mit Ernie

-       Ruth Scherer mit Carlos

-       Katrin Joachimsky mit Ida

In den Disziplinen „Shorty“ und „Hindernislauf“ aus dem Turnierhundesport, haben sich einige Teams aus unserem Verein einer Team-Wertung gestellt:

-       Michael Weisgerber mit Tara und Patrick Jung mit Tara – Platz 2

-       Michael Hach mit Momo und Patrick Jung mit Jack – Platz 5

-       Simone Hohneck mit Luke und Marco Hohneck mit Sammy – Platz 3

-       Yvonne Maurer mit Timmy und Theresia Graf mit Sammy – Platz 6

-       Corina Thau mit Bermuda und Judith Junkes mit Buddy – Platz 16

-       Katrin Joachimsky mit Emmi und Pascal Berwian mit Ida – Platz 14

Herzlichen Glückwunsch zu diesen super Leistungen!

Außerdem konnten wir zeitgleich viele tolle Gruseltänze zum Thema „Halloween“ bewundern. Hier stellte der MV Schmelz-Limbach 50 % der Starter aus den eigenen Reihen. Es tanzten sich in die Herzen der Zuschauer: Sabine Woll mit Sammy, Melanie Braun mit Sadie, Simone Hohneck mit Luke, Lisa Andes mit Cobra, Louisa Friedrich mit Luna, Nicole Cordes mit Bella, Manuela Dillenburger mit Pearl, Nicole Cordes mit Jolie, Karolin Hoffmann mit Neva, Anna Thau mit Bermuda, Louisa Friedrich mit Milou und Lisa Andes mit Foxita. Zusätzlich zu den Einzeltänzen zeigten Lisa Andes und Erika Klein-Kuhl mit den Hunden Emmi und Hakuna, sowie Sabine Woll mit Ernie und Louisa Friedrich mit Milou je ein Quartett bestehend aus zwei Menschen und zwei Hunden. Als einzige Gruppe aus vier Menschen und vier Hunden gingen Sabine Woll mit Sammy, Simone Hohneck mit Sammy, Louisa Friedrich mit Luna und Alexandra Jost mit Maya in den Ring. Sie zeigten mit ihren Golden Dreamdancers (Golden Retriever) eine Choreographie zu Marry Poppins.

Wir bedanken uns bei allen Startern, Richtern & Helfern, die zum Gelingen dieses tollen Turniertages beigetragen haben.